Friedensstadt und Menschenrechte 2011

Drucken

Am 10. Dezember 2011 findet in Augsburg
im Holbein-Gymnasium
(Hallstraße 10)
folgende Veranstaltung statt:

Friedensstadt und Menschenrechte
"Wie kommt der Mensch zu seinen Menschenrechten?"

Mit dem alljährlichen Gedenken an die Bedeutung der Menschenrechte wollen wir die Menschenrechte tiefer im Bewusstsein der Öffentlichkeit verankern.

Programm

Für die zentrale Veranstaltung in Augsburg zum Tag der Menschenrechte arbeitet FiLL mit folgenden Partner zusammen: