Sepp Raith in Meitingen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Wir möchten Ihnen folgende Veranstaltung ans Herz legen:

Sepp Raith
Highmat. A so a schöns Land und so liabe Leit.

Lieder, Gedichte und G´schichten
   
  

Am Freitag, 18. Mai 2012 um 20 Uhr

im Bürgersaal Meitingen,
Schloßstr. 4

Meitingen

Bitte beachten Sie die Verlegung des Auftritts von Sepp Raith auf Freitag den 18. Mai 2012, 20 Uhr!!

Auch in Meitingen hat der Einzug des FC Bayern München ins Champions-League Finale einschneidende Konsequenzen. Die Benefizveranstaltung zugunsten von "Schulen für Afrika" mit dem Liedermacher und Poeten Sepp Raith wird auf einen Tag auf Freitag den 18. Mai vorverlegt.

Sepp Raith gehört zum Urgestein der bayrischen Kleinkunstszene. Mit kraftvollen Songs und einfühlsamen Balladen versteht es der sturmerprobte Haudegen immer wieder sein Publikum in Bann zu ziehen und zu begeistern.

  

Diese Veranstaltung gehört zu der neuen Reihe von Benefizveranstaltungen zugunsten von „Schulen für Afrika“. Veranstalter sind der Togoverein Augsburg e.V. und Dr. Bernhard Lehmann aus Gersthofen. Dr. Lehmann hat in den letzten Jahren viele Benefizveranstaltungen mit herausragenden Künstlern zur Entschädigung von Zwangsarbeitern in der NS-Zeit durchgeführt. Mit dieser Veranstaltungsreihe will Dr. Lehmann Schulen in Afrika auf die Beine helfen.


FiLL unterstützt diese Benefizreihe zusammen mit "Gegen Vergessen—Für Demokratie e.V" und dem Kulturamt Stadtbergen.