Saleen geht es bestens!!!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Augsburg.tv berichtete am 4. Januar 2011 ausführlich über die rasche Gesundung von Saleen und ihre Entlassung am Deutschen Herzzentrum in München:

 

 You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video
 
Über ein Jahr wurde darauf hin gearbeitet, dass das irakische Mädchen Saleen in Deutschland operiert werden kann. Sie hatte ein Loch in der Herzwand, in ihrer Heimat konnte ihr nicht geholfen werden. Ihren Verwandten in Augsburg haben mit dem Augsburger Verein FILL schließlich eine Operation in Deutschland möglich gemacht. Die schwierige OP am Deutschen Herzzentrum in München ist geglückt, Saleen ist auf dem Weg der Besserung. Ihre schnelle Genesung übertrifft sogar alle Erwartungen