Handlungsbedarf

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Zuwanderer haben laut dem Integrationsbericht der Bundesregierung dramatisch schlechte Chancen in der Schule und auf dem Arbeitsmarkt.
  • 17,5% der Ausländerkinder verlassen die Schule ohne Abschluss.
  • 40% der Jugendlichen aus Ausländerfamilien haben keinerlei Berufsausbildung.
  •  Das Risiko, arbeitslos zu werden,
    ist für die rund 15 Millionen Menschen in Deutschland mit Migrationshintergrund
    doppelt so hoch wie für den Durchschnittsbürger.

(Quelle: Augsburger Allgemeine 25.11.2008)