Archive

Filter 

  • Religionswechsel in Ägypten kompliziert

    Wer im muslimisch geprägten Ägypten vom Islam zum Christentum übertreten möchte, muss mit erheblichen Schwierigkeiten rechnen - obwohl die Verfassung einen Wechsel der Konfession erlaubt. ZDF-Mediathek vom 29.06.2010 (Videodauer: 01:34 Min.)...
  • Augsburg bekommt mehr ASYLBEWERBER

     In Augsburg lebt etwa die Hälfte der Asylbewerber in Schwaben, nämlich fast 600. Bis Mitte Juli werden der Stadt 80 Personen zusätzlich zugewiesen; schwabenweit sind es 120. Bericht in der Augsburger Allgeinen vom 21.06.2010...
  • Was ist ein Migrant?

    [youtube:http://in.youtube.com/watch?v=oCKcjJvgcNE 480 370]   Der KAUSA Medienpreis 2010 wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgeschrieben. Initiiert wird der Wettbewerb von der Koordinierungsstelle Ausbildung bei Selbstständ...
  • Mehr Freiheit für Flüchtlinge

    Bremen will Residenzpflicht kippen Deutschland ist das einzige Land, das Flüchtlingen verbietet, sich frei zu bewegen. Bremen will das ändernn. Auch in Niedersachsen und Schleswig-Holstein gerät die Bestimmung unter Druck. Bericht auf taz.de vom 22.0...
  • Ausländer in Südafrika: Die Angst der Migranten

    Gerüchte wollen nicht verstummen, dass es nach der WM neue Pogrome gegen afrikanische Ausländer gibt. Die ersten bringen schon sich oder ihre Kinder in Sicherheit. Bericht auf taz.de vom 21.06.2010...
  • Illegal in Deutschland

    Sie putzen, kochen, bügeln, pflegen, betreuen Kinder, machen Einkäufe und malochen bis spät in den Abend. Sie sind billig, anpassungsfähig und murren nicht. Denn sie besitzen meist keine gültigen Papiere und leben illegal mitten unter uns. Da sie ohn...
  • Am 20. Juni ist Weltflüchtlingstag

    "Alles hinter sich zu lassen, was einem lieb und teuer war, bedeutet, sich in einer unsicheren Zukunft wiederzufinden, in einer fremden Umgebung. Stellen sie sich vor, welchen Mut es erfordert, mit der Aussicht fertig zu werden, Monate, Jahre, womöglich ...
  • Flüchtlinge in Deutschland

    Ein Leben in der Warteschleife Der Alltag von Asylbewerbern liegt bis ins kurioseste Detail in der Hand deutscher Behörden. Manchmal jahrelang. Diesen Sonntag ist Weltflüchtlingstag. ZEIT ONLINE beschreibt aus diesem Anlass das Leben einer jungen Asyl...
  • Migranten helfen Migranten

    Die Stadtteilmütter von NeukölnSie geben Hilfestellung beim Erlernen der Sprache und erklären, was gesunde Ernährung heißt. Sie beschaffen das Grundgesetz auf Türkisch und bringen Bilderbücher mit. Stadtteilmütter heißen sie und sind im Berliner ...
  • Alle Kids sind VIPS

    "Alle Kids sind VIPS", das war das Motto auf einer Veranstaltung der Bertelsmann Stiftung, in der Hauptschule Nord in Gütersloh. Um die Integration in Deutschland und auf den örtlichen Schulen zu fördern, führte die Stiftung bereits zum zweiten Mal de...
  • Tod aus Verzweiflung

    "Forum am Freitag"-Moderator Kamran Safiarian spricht mit der Berliner Psychologin Meryam Schouler-Ocak über die hohe Suizidrate bei jungen, türkischen Migrantinnen. ZDF-Mediathek (Videodauer: 07:40 Min)...
  • Leitfaden für Schulen zum Umgang mit Zwangsverheiratungen

    Ein neuer Leitfaden soll Lehrkräfte an Schulen in Deutschland im Umgang mit dem Thema Zwangsverheiratungen sensibilisieren. Staatsministerin Maria Böhmer hat die Broschüre jetzt der Kultusministerkonferenz vorgestellt. Links: Pressemitteilung Nr....
  • Bildungschancen junger Migranten

    Staatsministerin Böhmer zum Nationalen Bildungsbericht 2010: „Alle Kräfte für bessere Bildungschancen von jungen Migranten bündeln!“ „Die Ergebnisse des Bildungsberichts sind ein deutliches Alarmzeichen: Um den sozialen Zusammenhalt in unserem...
  • WM 2010 Nationalmannschaft: Ein Spiegelbild der Gesellschaft

    Die Nummer 20 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sieht nicht aus, wie man sich vor nicht allzu langer Zeit noch einen deutschen Fußballspieler vorgestellt hat. Jerome Agyenim Boateng, Abwehrspieler, ist dunkelhäutig. Sein Vater kommt aus Ghana.We...
  • FiLL dankt Connect4Benefit und Mom Bee

    FiLL bedankt sich ganz herzlich bei Nadine und Günter Rebel, den Verantwortlichen von Connect4Benefit und bei der bekannten Sängerin Sylvia Beyerle (Mom Bee) für die großzügige Spende der gesamten Einnahmen der Veranstaltung "Soul For You - For Your ...
  • Holland: Ich bin dann mal Türke

    Sie arbeiten in verantwortungsvollen Positionen in Ministerien und Behörden in allen Teilen Europas. Aber wenn sie im holländischen Tilburg ankommen, ist ihr Status nichts mehr wert. Die 15 Teilnehmer des Workshops "Die andere Seite der Medaille" müss...
  • Die Kinseher kimmt

    Am Donnerstag, 10. Juni 2010 um 20 Uhr tritt die bekannte Kabarettistin Luise Kinseher am Paul-Klee-Gymnasium in Gersthofen auf. Der Erlös aus der Veranstaltung kommt der Zwangsarbeiter-Initiative des Paul-Klee-Gymnasium Gersthofen zugute. Weitere Info...
  • Die Internationalmannschaft

    Polen, Ghana, Spanien: Elf der 23 Spieler im deutschen WM-Kader haben ausländische Wurzeln. Der Einfluss vieler Kulturen ist positiv fürs Team. Bericht unter ZEIT ONLINE vom 04.06.2010...
  • Migranten -- die unentdeckte Zielgruppe

    Kommunikationsexpertinnen und Medienvertreter diskutierten über Chancen der PR und Werbung bei ausländisch-stämmigen Communities   [youtube:http://in.youtube.com/watch?v=suASXMAZ83A 480 370]...
  • Abschied vom Pascha-Klischee

    Forum am Freitag"-Moderator Abdul-Ahmad Rashid spricht mit dem Psychologen Kazim Erdogan. Der ist Leiter der ersten türkischen Männerselbsthilfegruppe "Aufbruch Neukölln". ZDF-Mediathek (Videodauer: 08:36 Min)...